15.02.2016

Neuer Sozialminister Alois Stöger zu Besuch

Am 12. Februar besuchte Alois Stöger, der neue österreichische Sozialminister, den TEAMwork-Standort in Linz.

Foto (Andy Wenzel): Minister Stöger im Gespräch mit TEAMwork-Mitarbeitern.

Beim Rundgang durch die Kunststoffverarbeitung und die Holzbearbeitungswerkstätte wurde Minister Stöger von TEAMwork-Geschäftsführer Johann Druckenthaner, dem BBRZ GRUPPE-Aufsichtsratsvorsitzenden Dr. Josef Peischer und dem BBRZ GRUPPE-Sprecher Dr. Manfred Polzer begleitet. Er konnte dabei einen Eindruck über die Arbeit der TEAMwork-MitarbeiterInnen sowie die erzeugten Produkten gewinnen und nutzte dies auch für kurze Gespräche mit den MitarbeiterInnen.

Sehr beeindruckt zeigte sicher der Minister von der professionellen Arbeitsweise des integrativen Betriebs und stellte fest „das ist ja ein richtiger Industriebetrieb!“

In einem anschließenden Gespräch mit der Geschäftsführung betonte Minister Stöger, wie wichtig die Arbeitsplätze in den integrativen Betrieben für Menschen mit Beeinträchtigungen sind und sagte auch weiterhin seine Unterstützung zu.

 

zurück zu Aktuelles