Berufliche Wege möglich machen!

Gruppenfoto vier weibliche und acht männliche Lehrlinge

Seit unserem Bestehen bieten wir Berufsvorbereitung  an – im Sinne von Vorbereitung auf die  Anforderungen der Wirtschaft. 

Jugendliche und junge Erwachsene mit Beeinträchtigung oder Lernschwierigkeiten haben die Möglichkeit, über 

  • eine Lehrausbildung (Tischler/-in und Maler/-in)  oder
  • über eine 1-jährige Qualifizierungsmaßnahme  

am ersten Arbeitsmarkt Fuß zu fassen. 

In beiden Modulen legen wir großes Augenmerk auf fachliche Ausbildung, auf den Erwerb von sozialen Kompetenzen und auf individuelle Förderungen. Durch die duale Qualifizierung in einer wirtschaftsnahen Umgebung geben wir unseren  Absolventen/-innen  die  Chance, gut vorbereitet

ins Berufsleben einzusteigen bzw. ihren Berufsweg fortzusetzen.