Deine Karriere mit Lehre bei TEAMwork.

Der Mensch im Mittelpunkt.

Seit unserem Bestehen bieten wir Berufsvorbereitung für junge Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen bzw. Lernschwierigkeiten an, um sie auf die Anforderungen der Wirtschaft vorzubereiten.

Jugendliche und junge Erwachsene erhalten bei TEAMwork eine Ausbildung in folgenden Lehrberufen:

  • Tischler/Tischlerin
  • Tischlereitechniker /-technikerin
  • Maler/Malerin und Beschichtungstechniker /-technikerin
  • Betriebslogistikkaufmann /-kauffrau
  • Bürokaufmann /-kauffrau
  • Informationstechnologe/-technologin, Schwerpunkt Systemtechnik

Um auch Jugendlichen mit Lernschwierigkeiten bessere Karrierechancen zu ermöglichen, bieten wir neben der regulären auch eine integrative  (dh.verlängerte) Lehrausbildung bei TEAMwork an.

Besonderen Wert legen wir nicht nur auf eine fundierte Ausbildung, sondern auch auf den Erwerb sozialer Kompetenzen und individueller Förderung.

Durch das umfangreiche Ausbildungskonzept erhalten die zukünftigen Fachkräfte ausreichend Knowhow, um für die berufliche Karriere bestens vorbereitet zu sein.

Die genauen Zugangsvoraussetzungen entnehmen Sie bitte den jeweiligen Stellenangeboten.

Derzeit suchen wir Lehrlinge in folgenden Bereichen:

Deine Gründe ein Teil von TEAMwork zu werden:

Das Wohl unserer MitarbeiterInnen ist uns ein besonderes Anliegen. Daher bieten wir:

  • Aus- und Weiterbildung
  • Stabiles Arbeitsumfeld
  • Betriebsrestaurant
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Arbeitskleidung
  • Gute Verkehrsanbindung – Werksbusse in Linz und Steyr von den Bahnhöfen
  • Kostenlose Parkmöglichkeiten
  • Unterstützung für unsere MitarbeiterInnen mit Beeinträchtigung durch die Betriebssozialarbeit

Wir freuen uns auf Deine schriftliche Bewerbung entweder per Mail an bewerbung@team-work.at oder postalisch an:

Kontakt:
TEAMwork Holz- und Kunststoffverarbeitung GesmbH
zH Frau Mag.a Susanne Neumann
Jaxstraße 10-12, 4020 Linz
Tel.: +43 732 65 34 92-26

GLEICH BEWERBEN

Es ist soweit: Unser neuer Lehrlingsfilm ist fertig

Das Video entstand im Rahmen des Workshops „VideOH! – Filme machen lernen mit Filmprofis“, einem Projekt von Sissi Kaiser (www.sissikaiser.com) gemeinsam mit Tom Beyer und unseren Lehrlingen. Das wichtigste dabei: es hat Spaß gemacht!