Innenausstattung für Großprojekt in Traun

Möbel von TEAMwork für BFI-, Arbeiterkammer- und Volkshochschulgebäude

Neues Haus toll möbliert!

Der Neubau, in dem das BFI, die Arbeiterkammer und die Volkshochschule in Traun gemeinsam ein neues Quartier gefunden haben, beeindruckt durch moderne Architektur, aber erst die gediegene Inneneinrichtung macht den Wohlfühleffekt für die KundInnen und MitarbeiterInnen perfekt.

Die TEAMwork Holz- und Kunststoffverarbeitungs GesmbH hat die gesamte Einrichtung vom Foyer über den Empfangsbereich, den Veranstaltungssaal, die Kurs- und Büroräume, wie auch den Gastronomiebereich geplant, gefertigt und montiert. Auch die Akustik-Wandverkleidungen und die Wandgestaltung „Kunst am Bau“ gehen auf das Konto des Integrativen Betriebs.

„TEAMwork setzte die Anforderungen professionell und termingerecht um. Die kreative Entwicklungsarbeit von TEAMwork ist eine große Unterstützung bei der Planung gewesen. Unsere MitarbeiterInnen sind von der Zweckmäßigkeit und dem Raumangebot der neuen Einrichtung sehr beeindruckt“, sagt AK Dir.Stv. Franz Molterer.

Und der Leiter des Facility Managements der BBRZ GRUPPE, Bernhard Rammler-Köstler, der das Projektmanagement für den Neubau seitens der BBRZ GRUPPE übernommen hatte, ergänzt:„Durch das große Engagement der MitarbeiterInnen von TEAMwork wurden die Arbeiten rasch und zuverlässig ausgeführt. Die technischen Finessen der Büromöbel wie z.B. elektrische Höhenverstellungen von Schreibtischen oder die einfache und leichte Mobilität von Seminartischen steigern die Nutzungsmöglichkeiten unserer Räume.“

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen gerne telefonisch oder per Mail zur Verfügung:

 

Werner Aichinger

Vertriebsleitung Holzverarbeitung
mobil: +43 664 2506234
Kontakt aufnehmen

Vertriebsleitung Holz Herr Aichinger

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Herr Sperrer steht Ihnen gerne telefonisch oder per Mail zur Verfügung:

 

Gerald Sperrer

Vertrieb Holzverarbeitung
mobil: +43 664 88595299
Kontakt aufnehmen

Vertrieb Holz Herr Sperrer